Proselyt

Pro·se·lỵt

, Pro·se·lỵ·tin <Proselyten, Proselyten> der Proselyt SUBST
1rel.: gesch.: ein Heide, der zur jüdischen Religion übergetreten ist
2rel.: jmd., der zu einer anderen Religion übergetreten ist
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.
Übersetzungen

Proselyt

convertito

Pro|se|lyt

m <-en, -en>, Pro|se|ly|tin
f <-, -nen> (liter)proselyte; Proselyten machento proselytize
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007