Preise

Preis

 <Preises, Preise> der Preis SUBST
1. das Geld, das für eine Ware beim Kauf zu bezahlen ist angemessene/faire/überzogene Preise, Die Preise steigen/bleiben stabil/sinken/schwanken., jemandem einen guten Preis (für etwas) machen
-anstieg, -erhöhung, -rückgang, -schwankung, -senkung, -stabilität, -steigerung, -stopp, Brutto-, Durchschnitts-, Einkaufs-, Eintritts-, Lebensmittel-, Netto-, Pauschal-, Sonder-, Verkaufs-
2. übertr. etwas, das man gibt, um einen Wert zu erlangen Für Ruhm und Anerkennung hat er einen hohen Preis bezahlt – er hat seine Gesundheit ruiniert.
3. eine Auszeichnung, die jmd. für eine Leistung in einem Wettbewerb erhält der erste Preis in einem Schönheitswettbewerb, um einen Preis wetteifern, den die Stadt/eine Gesellschaft für etwas ausgeschrieben hat, einen Preis ausschreiben/stiften
-träger(in), -verleihung, Friedens-, Kunst-, Literatur-, Nobel-
4. eine Belohnung, die jmd. für seine Teilnahme an einem Preisausschreiben bekommt etwas unter Preis verkaufen etwas viel billiger verkaufen, als der festgesetzte Preis ist um jeden Preis auf jeden Fall, unbedingt
Übersetzungen

Preise

costs, fees, prices, prives, prizes

Preise

eder, fiat, ödül
Die Preise verstehen sich netto.The prices are to be understood net.
Unsere Preise verstehen sich ab Werk.Our prices are calculated ex works.
sich selbst durch zu hohe Preise konkurrenzunfähig machento price oneself out of the market