Plantage

(weiter geleitet durch Plantagen)

Plan·ta·ge

 [planˈtaːʒə] <Plantage, Plantagen> die Plantage SUBST landwirtschaftlicher Großbetrieb (in tropischen Ländern), der auf den Anbau mehrjähriger Nutzpflanzen spezialisiert ist Bananen/Kaffee auf einer Plantage anbauen
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Plan•ta•ge

[plan'taːʒə] die; -, -n; ein großes Stück Land (oft in tropischen Ländern), auf dem man Pflanzen anbaut
|| K-: Plantagenarbeiter, Plantagenbesitzer
|| -K: Bananenplantage, Baumwollplantage, Erdbeerplantage, Kaffeeplantage, Tabakplantage
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Plantage

(planˈtaːʒə)
substantiv weiblich
Plantage , Plantagen
Landwirtschaft Bananen-, Baumwoll-, Kaffee- große Fläche zum Anbau von Obst, Kaffee usw., häufig in den Tropen Plantagenbesitzer
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Plantage

plantation

Plantage

bitki dikme, fidyelik

Plantage

plantage

Plantage

plantation

Plantage

ültetvény

Plantage

plantage

Plantage

plantación

Plantage

Plantation

Plantage

Plantation

Plantage

Plantation

Plantage

Plantation

Plantage

プランテーション

Plantage

Plantation

Plan|ta|ge

f <-, -n> → plantation
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007