Paternoster

Pa·ter·nọs·ter

 <Paternosters, Paternoster> das Paternoster1 SUBST kein Plur. rel.: das wichtigste christliche Gebet im Gottesdienst, das Vaterunser

Pa·ter·nọs·ter

 <Paternosters, Paternoster> der Paternoster2 SUBST Aufzug, dessen Kabinen nicht verschlossen sind und permanent langsam in Bewegung gehalten werden
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Pa•ter•nọs•ter

der; -s, -; ein (Personen)Aufzug, der keine Türen hat und nicht anhält, wenn man ein- od. aussteigen will
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Thesaurus

Paternoster:

PaternosteraufzugUmlaufaufzug, Personenumlaufaufzug,
Übersetzungen

Paternoster

paternoster

Paternoster

Paternoster

Paternoster

Paternoster

Pa|ter|nọs|ter

1
nt <-s, -> (= Gebet)Lord’s Prayer, paternoster

Pa|ter|nọs|ter

2
m <-s, -> (= Aufzug)paternoster
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007