Parfüm

Par·fum

, Par·füm [parfœ͂ː] <Parfums, Parfums> das Parfum Parfüm SUBST eine alkoholische Flüssigkeit, die mit (einem hohen Gehalt von) Duftstoffen versehen ist und angenehm riecht ein betörendes/edles/extravagantes/herbes/schweres/sinnliches/süßes/ Parfüm, die Basisnote/Herznote/Kopfnote eines Parfüms, Der Modeschöpfer kreiert ein neues Parfüm., eine zu diesem Parfüm passende Pflegeserie
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Par•füm

das; -s, -s/-e; eine Flüssigkeit, die man auf die Haut tut, um gut zu riechen <ein liebliches, herbes, betörendes, aufdringliches, schweres Parfüm; (ein) Parfüm auftragen, auftupfen, benutzen>
|| K-: Parfümduft, Parfümflasche, Parfümwolke, Parfümzerstäuber
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Parfüm

(parˈfyːm)
substantiv sächlich
Parfüms , Parfüms , oder Parfüme
intensiv duftende Flüssigkeit, die man auf die Haut tupft oder sprüht Sie legte Parfüm auf. Parfümflasche
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Parfüm

perfume, scent

Parfüm

parfum

Parfüm

parfum, geur, odeur

Parfüm

parfüm

Parfüm

عطر, عِطْرٌ

Parfüm

парфюм

Parfüm

perfum

Parfüm

parfumo

Parfüm

perfume

Parfüm

hajuvesi, parfyymi

Parfüm

בושם

Parfüm

illatszer, parfüm

Parfüm

bau harum

Parfüm

ilmvatn

Parfüm

profumo, olezzo

Parfüm

香水, 香気

Parfüm

향수

Parfüm

per fumum

Parfüm

perfumy

Parfüm

духи

Parfüm

parfym

Parfüm

香水

Parfüm

parfém

Parfüm

parfume

Parfüm

άρωμα

Parfüm

parfem

Parfüm

parfyme

Parfüm

น้ำหอม

Parfüm

nước hoa