parallele

(weiter geleitet durch Parallelfall)

Pa·r·al·le·le

 <Parallele, Parallelen> die Parallele SUBST
1math.: eine Gerade, die an allen Punkten in gleichem Abstand zu einer anderen Gerade verläuft eine Parallele zu einer vorhandenen Geraden zeichnen
2. etwas Ähnliches Man kann Parallelen von diesem zu einem anderen Ereignis ziehen., Diese Art von Dichtung findet eine Parallele in der Malerei.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Pa•ral•le•le

die; -, -n
1. eine Parallele (zu etwas) eine Linie, die zu einer anderen parallel ist
2. meist Pl; etwas Ähnliches, ein ähnlicher Fall od. eine Ähnlichkeit <Parallelen aufweisen, feststellen>: Die Polizei sieht Parallelen zwischen den beiden Verbrechen und geht davon aus, dass es sich um denselben Täter handelt
|| K-: Parallelfall
|| hierzu Pa•ral•le•li•tät die; -, -en; meist Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

parallele

parallel

parallele

koşut, paralel

parallele

paralelo

parallele

parallèle

parallele

parallel

parallele

Równoległe

parallele

并行

parallele

並行

parallele

Paralelní

parallele

Parallel

parallele

במקביל

parallele

병렬

parallele

Parallell

parallele

ขนาน

Pa|ral|le|le

f <-, -n> (lit)parallel (line); (fig)parallel; eine Parallele/Parallelen zu etw ziehen (lit)to draw a line/lines parallel to sth; (fig)to draw a parallel/parallels to sth; dafür gibt es keine Parallelethere are no parallels; Parallelen sehen zwischen …to see parallels between …
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
parallele Rechnerstrukturenparallel computer architecture
parallele Beta-Faltblatt-Strukturparallel beta-sheet structure
parallele β-Faltblattstrukturparallel β-sheet structure