Offenkundigkeit

ọf•fen•kun•dig

, of•fen•kụn•dig Adj
1. so, dass es jeder deutlich erkennen kann ≈ offenbar, offensichtlich: ein offenkundiger Fall von Korruption
2. so, dass es jeder weiß ≈ bekannt <etwas wird offenkundig; etwas offenkundig machen>: Seit es in der Zeitung stand, ist es offenkundig, dass die Firma in Schwierigkeiten ist
|| hierzu Ọf•fen•kun•dig•keit die
Thesaurus

Offenkundigkeit:

Offensichtlichkeit
Übersetzungen

Offenkundigkeit

patency, notoriousness