Oberflächlichkeit

Ober·fläch·lich·keit

 <Oberflächlichkeit, Oberflächlichkeiten> die Oberflächlichkeit SUBST
1. kein Plur. der Zustand, dass etwas oberflächlich 2 3 ist Die Rede des Politikers wurde wegen ihrer Oberflächlichkeit kritisiert.
2. nur Plur. Bemerkung, die oberflächlich 3 ist Auf dieser Party wurden nur Oberflächlichkeiten ausgetauscht.

ober•fläch•lich

Adj
1. nicht gründlich und detailliert <eine Darstellung, Kenntnisse; etwas nur oberflächlich behandeln, betrachten>
2. kurz, flüchtig und nicht intensiv <eine Bekanntschaft; etwas nur oberflächlich kennen>
3. pej; ohne Interesse an geistigen Werten <ein Charakter, ein Mensch>
|| hierzu Ober•fläch•lich•keit die; meist Sg
Übersetzungen

Oberflächlichkeit

superficiality, superficialness

Oberflächlichkeit

superficialidad

Oberflächlichkeit

superficialità

Oberflächlichkeit

oppervlakkigheid

Oberflächlichkeit

επιπολαιότητα

Oberflächlichkeit

Overfladiskhed

Oberflächlichkeit

שטחיות

Oberflächlichkeit

Ytlighet

Ober|fläch|lich|keit

f <-, -en>
no plsuperficiality
(Bemerkung) → superficial remark