Nicht-

Nịcht-

im Subst, sehr produktiv, besonders in Fachsprachen
1. Nicht- drückt aus, dass die genannte Handlung nicht geschieht; die Nichtachtung <der Würde eines Menschen>, die Nichtbeachtung <einer Regel>, die Nichtanerkennung <eines Staates>, die Nichtbefolgung <einer Vorschrift>, die Nichteinmischung <in die inneren Angelegenheiten eines Staates>, die Nichterfüllung <der Normen>
2. Nicht- drückt aus, dass jemand/etwas nicht das ist, was der zweite Teil des Wortes bezeichnet: der Nichtchrist, der Nichtfachmann, das Nichtmetall, das Nichtmitglied, der (die) Nichtraucher(in), der (die) Nichtschwimmer(in), der Nichttänzer
Übersetzungen

Nịcht-

, nịcht- prefnon-;
Ni#cht|ach|tung
f (→ for) → disregard, lack of regard; jdn mit Nicht- strafento send sb to Coventry (Brit), → to give sb the silent treatment; Nicht- des Gerichtscontempt of court
ni#cht|amt|lich
adjunofficial
Ni#cht|an|er|ken|nung
fnon-recognition
Nicht|a#n|griffs|pakt
Ni#cht|ari|er(in)
m(f)non-Aryan
Ni#cht|be|ach|tung
f, Nịcht|be|fol|gung
Ni#cht|be|nut|zung
f (form)non-utilization (form); bei Nicht- der Maschinewhen the machine is not in use or being used
ni#cht|be|rufs|tä|tig $$?
adj ? nicht a
Ni#cht|be|zah|lung
ni#cht|christ|lich

Nịcht-

:
ni#cht|ehe|lich
adj (Jur) Kinder, Abstammungillegitimate; Mutter, Vaterunmarried; in Nicht-er Lebensgemeinschaft lebento cohabit; Nicht-e Beziehungen zu jdm unterhaltento cohabit with sb; Kinder aus Nicht-en Beziehungenchildren born outside wedlock (form)
Ni#cht|ein|hal|tung
fnon-compliance (+genwith), → non-observance (+genof)
Ni#cht|ein|mi|schung
f (Pol) → non-intervention, non-interference
Ni#cht|er|fül|lung
f (Jur) → non-fulfilment (+genof), → default
Ni#cht|er|schei|nen
Ni#cht|fach|frau
f, Nịcht|fach|mann
mnon-specialist, non-expert
ni#cht|flüch|tig
adj (Chem, Comput) → non-volatile
Ni#cht|ge|brauch
m = Nichtbenutzung
Ni#cht|ge|fal|len
nt bei Nicht- (zurück)if not satisfied (return)
ni#cht|ge|schäfts|fä|hig

Nịcht-

:
Ni#cht|kom|bat|tant(in)
m(f) (form)non-combatant
ni#cht|lei|tend $$?
adj (Elec) ? nicht a
Ni#cht|lei|ter
m (Elec) → non-conductor
Ni#cht|me|tall
ntnonmetal
ni#cht|me|tal|lisch
adjnonmetallic
Ni#cht|mit|glied
ntnon-member
ni#cht|öf|fent|lich
adj ? nicht a
ni#cht|or|ga|ni|siert $$?
adj attr ? nicht a
Ni#cht|rau|cher(in)
m(f)non-smoker; ich bin Nicht-I don’t smoke, I’m a non-smoker; „Nichtraucher“ (Rail) → “no smoking (Brit), → non-smoking car (US); (Aviat) → non-smoking seats
Ni#cht|rau|cher|ab|teil
Ni#cht|rau|cher|zo|ne
fno-smoking area
ni#cht|ros|tend $$?
adj ? nicht a

Nịcht-

:
Ni#cht|tän|zer(in)
m(f)non-dancer; ich bin Nicht-I don’t dance
Ni#cht|trin|ker(in)
m(f)non-drinker; er ist Nicht-he doesn’t drink
Ni#cht|über|ein|stim|mung
fdiscrepancy (+genin, of, between); (= Meinungsunterschied)differences pl, → disagreement
Ni#cht|ver|an|la|gungs|be|scheid
Ni#cht|ver|an|la|gungs|be|schei|ni|gung
f (Fin) → non-assessment note
Ni#cht|ver|brei|tung
f (von Kernwaffen etc)non-proliferation
Ni#cht|ver|fol|ger|land
nt, Nịcht|ver|fol|ger|staat
m (Pol) → non-repressive country
Ni#cht|vor|han|den|sein
ntabsence
Ni#cht|wähl|bar|keit
f <->, no plineligibility (for office)
Ni#cht|wäh|ler(in)
m(f)non-voter
Ni#cht|wei|ter|ver|brei|tung
f (von Gefahrenstoffen, Atomwaffen)non-proliferation
Ni#cht|wis|sen
ntignorance (um about); sich mit Nicht- entschuldigento plead ignorance
Ni#cht|zah|lung
f (form)non-payment; im Falle der Nicht-, bei Nicht-in default of payment
ni#cht|zie|lend
Ni#cht-zu|stan|de-Kom|men
nt (form)non-completion
Ni#cht|zu|tref|fen|de(s)
nt decl as adj (etwas) Nicht-ssomething incorrect; Nicht-s (bitte) streichen!(please) delete as applicable