Nachfolger

(weiter geleitet durch Nachfolgerin)

Nach·fol·ger

, Nach·fol·ge·rin <Nachfolgers, Nachfolger> der Nachfolger SUBST jmd., der das Amt oder die Funktion eines anderen übernimmt einen Nachfolger ernennen
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Nach•fol•ge

die; nur Sg; das Übernehmen der Arbeit od. der Funktion eines anderen <die Nachfolge regeln, jemandes Nachfolge antreten>: Nach dem plötzlichen Tod des Präsidenten gab es Streit um dessen Nachfolge
|| K-: Nachfolgeorganisation, Nachfolgeregelung
|| hierzu Nach•fol•ger der; -s, -; Nach•fol•ge•rin die; -, -nen
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Nachfolger

(ˈnaːxfɔlgɐ)
substantiv männlich
Nachfolgers , Nachfolger

Nachfolgerin

(ˈnaːxfɔlgərɪn)
substantiv weiblich
Nachfolgerin , Nachfolgerinnen
Vorgänger jd, der ein Amt o. Ä. von jdm übernimmt der Nachfolger des zurückgetretenen Ministers
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Nachfolger

successor, follower

Nachfolger

halef, ardıl

Nachfolger

successeur

Nachfolger

successore

Nachfolger

خَلَف

Nachfolger

nástupce

Nachfolger

efterfølger

Nachfolger

sucesor

Nachfolger

seuraaja

Nachfolger

nasljednik

Nachfolger

後継者

Nachfolger

후계자

Nachfolger

opvolger

Nachfolger

etterfølger

Nachfolger

następca

Nachfolger

sucessor

Nachfolger

efterträdare

Nachfolger

ผู้สืบตำแหน่ง

Nachfolger

người kế vị

Nachfolger

接任者, 继任者

Nachfolger

繼任者

Nach|fol|ger

m <-s, ->, Nach|fol|ge|rin
f <-, -nen> (im Amt etc) → successor; Friedrich Reißnagel Nachfolgersuccessors to Friedrich Reißnagel
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007