Nötigung

Nö·ti·gung

 die Nötigung SUBST kein Plur. rechtsw.: das Nötigen 1
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

nö•ti•gen

; nötigte, hat genötigt; [Vt]
1. jemanden (zu etwas) nötigen jemanden so bitten, etwas zu tun, dass er es kaum ablehnen kann ≈ jemanden zu etwas drängen ↔ jemandem etwas freistellen <jemanden zum Bleiben, Essen nötigen>: Er nötigte sie, noch ein Glas Wein zu trinken
2. jemanden (zu etwas) nötigen Jur; jemanden durch Drohung od. Gewalt dazu bringen, etwas zu tun
3. etwas nötigt jemanden zu etwas etwas ist so, dass jemand gezwungen ist, etwas zu tun ≈ etwas zwingt jemanden zu etwas: Das schlechte Wetter nötigte sie, nach Hause zu gehen
|| zu
2. Nö•ti•gung die; nur Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Nötigung

baskı, mecbur etme, zorunlu kılma

Nötigung

coercition

Nötigung

coercizione

Nötigung

dwang

Nötigung

Coerção

Nötigung

الإكراه

Nötigung

Przymus

Nötigung

Принуда

Nötigung

Tvang

Nötigung

Pakottaminen

Nötigung

כפייה

Nötigung

Tvång

Nö|ti|gung

f <-, -en> (= Zwang)compulsion; (Jur) → coercion; Nötigung zum Diebstahlcoercion to commit theft; sexuelle Nötigungsexual assault
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
sexuelle Nötigungsexual assault
sexuelle Nötigungsex assault