Napf

(weiter geleitet durch Näpfe)

Nạpf

 <Napfs (Napfes), Näpfe> der Napf SUBST eine kleine, flache Schüssel Füll doch noch mal der Katze etwas Milch in den Napf!
Blech-, Ess-, Fress-, Futter-, Milch-, Spuck-, Trink-
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Nạpf

der; -(e)s, Näp•fe; eine kleine, meist flache Schüssel, in der man z. B. Hunden und Katzen das Futter gibt: der Katze einen Napf mit Milch hinstellen
|| -K: Blechnapf, Essnapf, Spucknapf; Fressnapf, Futternapf, Milchnapf, Trinknapf
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Napf

(napf)
substantiv männlich
Napf(e)s , Näpfe (ˈnɛpfə)
Futter-, Wasser-, Freß-, Trink- kleines Gefäß für Tierfutter usw. Fressnapf Trinknapf Futternapf Wassernapf
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Napf

bowl, porringer, cup, small dish

Napf

bakje, kom, kommetje, nap

Napf

Napf

Napf

ボウル

Napf

Skål

Napf

ชาม

Nạpf

m <-(e)s, ºe> → bowl
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007