Mythen

My·thos

, My·thus <Mythos, Mythen> der Mythos Mythus SUBST
1. überlieferte Legende/Sage/Erzählung aus alter Zeit, besonders zu Göttern, Helden, zur Entstehung der Welt etc. Mythen der Antike, Dieser Mythos erzählt, wie die Welt erschaffen wurde.
Götter-, Helden-, Schöpfungs-
2. kollektive (und irrationale) Vorstellung, die etwas erklärt/verspricht, der man aber kaum Glauben schenkt Mythen alternativer Heilmethoden, politische Mythen, so z. B. der Mythos vom Kampf der Kulturen
3. jmd., der wie ein Held aus einem Mythos 1 wirkt. Gandhi war schon zu Lebzeiten ein Mythos., der Mythos Marylin Monroe oder der Mythos Napoleon

My•then

Pl; Mythos
Übersetzungen

Mythen

myths