Schleim

(weiter geleitet durch Mundschleim)

Schleim

 <Schleims (Schleimes), Schleime> der Schleim SUBST
1. eine zähflüssige Substanz, die von bestimmten Drüsen gebildet wird Er hat Schleim im Hals., Schnecken sondern Schleim ab.
2. eine breiartige Speise (für Kranke)
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Schleim

der; -(e)s, -e
1. eine Substanz, die teilweise flüssig ist und sich klebrig und unangenehm anfühlt: Schnecken sondern Schleim ab
|| K-: Schleimabsonderung, Schleimdrüse
|| -K: Magenschleim, Mundschleim, Nasenschleim
2. ein leichter Brei aus (gekochtem) Getreide
|| K-: Schleimsuppe
|| -K: Haferschleim
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Schleim

(ʃlaim)
substantiv männlich
Schleim(e)s , Schleime
Pl. selten
1. Nasen-, Schnecken- klebrige, zähe Flüssigkeit den Schleim in den Lungen lösen Schneckenschleim Fischschleim Nasenschleim
2. Kochkunst Hafer-, Reis- Brei aus gekochtem Getreide
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Schleim

slijm

Schleim

muco

Schleim

balgam, sümük

Schleim

moco

Schleim

mucus

Schleim

слизь

Schleim

Слуз

Schleim

Hlen

Schleim

SLIM

Schleim

ריר

Schleim

粘液

Schleim

점액

Schleim

Slem

Schleim

m <-(e)s, -e>
slime; (Med) → mucus; (in Atemorganen) → phlegm, mucus; (Bot) → mucilage
(Cook) → gruel
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
Austreten von Schleim im Stuhlpassage of mucus in the stool
Slither - Voll auf den Schleim gegangenSlither [James Gunn]
Schleim freisetzento release mucus