Mundartdichtung

Mụnd·art·dich·tung

 die Mundartdichtung SUBST
1. Literatur, die in einem bestimmten Dialekt geschrieben ist
2. kein Plur. die Gesamtheit dieser Literatur

Mụnd•art

die; eine Variante einer Sprache, die für eine bestimmte Region typisch ist ≈ Dialekt ↔ Hochsprache <Mundart sprechen>
|| K-: Mundartdichter, Mundartdichtung, Mundartforschung, Mundartsprecher (Mundartdichterin, Mundartdichtung, Mundartforschung, Mundartsprecherin)
|| hierzu mụnd•art•lich Adj