Morgengymnastik

Mọr·gen·gym·nas·tik

 die (kein Plur.) morgendliche Gymnastik

Gym•nạs•tik

[gʏ-] die; -; nur Sg; Bewegungen und Übungen, mit denen man den Körper trainiert, damit er elastisch bleibt od. wieder beweglich wird <Gymnastik treiben>
|| K-: Gymnastikkurs, Gymnastiklehrer
|| -K: Ballgymnastik, Heilgymnastik, Krankengymnastik, Morgengymnastik
|| hierzu gym•nạs•tisch Adj; nur attr oder adv