Miete

(weiter geleitet durch Mietgebühr)

Mie·te

 <Miete, Mieten> die Miete SUBST der Geldbetrag, den man dem Eigentümer einer Wohnung monatlich bezahlen muss, damit man in seiner Wohnung wohnen darf Was kostet die Miete?, Wir wohnen zur Miete., Zur Miete kommen noch die Nebenkosten., Die Miete wird per Dauerauftrag überwiesen.
Kalt-, Laden-, Monats-, Wohnungs-
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Mie•te

die; -, -n
1. das Geld, das man jeden Monat (an den Eigentümer) zahlt, um in einer Wohnung od. in einem Haus wohnen zu können <die Miete (be)zahlen, überweisen, erhöhen, kassieren; in/zur Miete wohnen>: Er bezahlt monatlich 650 Euro Miete für seine Wohnung
|| K-: Mieteinnahme, Mietpreis, Mietvertrag, Mietwucher, Mietzins
|| -K: Hausmiete, Jahresmiete, Monatsmiete, Wohnungsmiete
2. das Geld, das man zahlt, wenn man sich ein Auto, Boot o. Ä. für eine bestimmte Zeit leiht ≈ Leihgebühr
|| K-: Mietauto, Mietgebühr, Mietwagen
|| -K: Platzmiete, Saalmiete
|| ID meist Das ist schon die halbe Miete gespr; das ist der wichtigste Teil auf dem Weg zum Erfolg
|| NB: für eine Fläche Land zahlt man Pacht
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Miete

(ˈmiːtə)
substantiv weiblich
Miete , Mieten
1. Geld, das man bezahlt, um etw. zu mieten Wir zahlen monatlich 600 Euro Miete. Der Vermieter hat die Miete erhöht.
umgangssprachlich etw. ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Erfolg
2. eine Wohnung gemietet haben
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

miete

kira

miete

vuokra

miete

家賃, レンタル, 賃貸料

miete

huur, huren

miete

czynsz

miete

hyra

miete

nájemné, půjčení

miete

leje, udlejning

miete

najam, najamnina

miete

임대료

miete

leie, utleie

miete

ค่าเช่า

miete

tiền thuê

Mie|te

1
f <-, -n> (für Wohnung) → rent; (für Gegenstände) → rental; (für Dienstleistungen) → charge; rückständige Miete(rent) arrears; zur Miete wohnento live in rented accommodation; das ist die halbe Miete (fig inf)that’s half the battle

Mie|te

2
f <-, -n> (= Kartoffelmiete)clamp (Brit), → pit; (= Schober)stack
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
zur Miete wohnento live in rented accommodation
befristeter Mietvertragfixed-term tenancy agreement
günstige Mietefavorable leasing rate [Am.]
Collins Multilingual Translator © HarperCollins Publishers 2009