Master

Mas·ter

 <Masters, Master> der Master SUBST mittlerer Grad des Studienabschlusses (nach Bachelor und vor möglicher Promotion) im Rahmen der Einführung harmonisierter Studienabschlüsse in Europa Der Master hat den Studiengang des Magister in vielen Bereichen abgelöst
-abschluss, -arbeit Bachelor Der Master ist wie der Bachelor (vgl. das Stichwort) ein Studiengang, der im Rahmen des Bologna-Prozesses eingeführt worden ist, um gemeinsame Studienabschlüsse im europäischen Raum zu erreichen. Das Masterstudium dauert meist vier Semester (zwei Jahre) und schließt gewöhnlich an den Bachelor-Abschluss an. Der Master kann aber auch auf einem traditionellen einstufigen Studiengang (Erstes Staatsexamen, Lehramtsstudium, Diplom oder Magister) aufbauen, oder an eine Zeit im Beruf anschließen. Der Masterstudiengang dient der wissenschaftlichen Vertiefung des vorausgehenden Studiums und der berufsbezogenen Spezialisierung. An den Master-Abschluss kann sich eine Promotion anschließen.
Übersetzungen

Master

magíster
Puppet MasterThe Puppet Master [David Schmoeller]
Master of Science <M.Sc.>Master of Science <MSc>
Master of Arts <M.A.>Master of Arts <MA>