Markenzeichen

Mạr·ken·zei·chen

 <Markenzeichens, Markenzeichen> das Markenzeichen SUBST
1wirtsch.: ein in bestimmter Weise gestaltetes, rechtlich geschütztes Zeichen, mit dem alle Produkte einer Marke 1 gekennzeichnet sind
2. umg. etwas, das für den Stil einer Person typisch ist und woran man ihre Arbeit sofort erkennen kann Die schwungvolle Linienführung ist das Markenzeichen dieses Designers.

Mạr•ke

3 die; -, -n; eine Sorte einer Ware mit einem bestimmten Namen <eine bekannte, führende Marke; eine eingetragene, gesetzlich geschützte Marke>
|| K-: Markenartikel, Markenfabrikat, Markenname, Markenware, Markenzeichen
|| -K: Automarke, Whiskymarke, Zigarettenmarke
|| ID meist 'Du bist (mir) vielleicht 'ne Marke! gespr; du hast seltsame Ansichten, ein seltsames Benehmen
Übersetzungen

Markenzeichen

trademark