Mann

Mạnn

 <Manns (Mannes), Männer/Mann> der Mann SUBST
1. Plur. Männer ein männlicher Erwachsener ein alter/älterer/junger/gut aussehender Mann
Männerchor, Männerstimme, Mannesalter, Manneskraft
2. Plur. Männer umg. Ehemann Mein Mann ist noch in der Firma. Ihr zweiter Mann ist zehn Jahre älter als sie.
3. Plur. Mann mit einer vorgestellten Zahlenangabe verwendet, um auszudrücken, dass irgendwo die genannte Zahl von Personen ist Wir waren insgesamt siebzehn Mann auf diesem Schiff., Die Mannschaftsräume können 120 Mann aufnehmen. seinen Mann stehen umg. seine Aufgaben und Pflichten gut erfüllen der Mann auf der Straße umg. der Durchschnittsbürger der kleine Mann der Durchschnittsbürger ein gemachter Mann sein umg. in wirtschaftlich abgesicherten Verhältnissen leben ein Mann von Welt umg. ein eleganter Herr mit weltmännischem Auftreten (ein Kampf) Mann gegen Mann der direkte körperliche Kampf zweier Gegner

Mạnn

der; -(e)s, Män•ner/Mann
1. (Pl Männer) eine erwachsene männliche Person ↔ Frau
|| K-: Männerchor, Männergesangsverein, Männerstimme
2. (Pl Männer) Kurzw ↑ Ehemann <ihr geschiedener, verstorbener Mann>: Kann ich mal Ihren Mann sprechen?
|| ↑ Übersicht unter Familie
3. (Pl Mann) meist Pl; die (männlichen) Personen einer Gruppe od. auf einem Schiff: Alle/Hundert Mann waren an Bord versammelt
|| NB: meist zusammen mit Kardinalzahlen
4. Alle Mann an Deck! verwendet als Aufforderung an alle Seeleute, auf das oberste Deck zu gehen
5. alle Mann gespr; alle Personen zusammen
6. Zahl + Mann hoch gespr; mit der genannten Zahl von Personen: Wir sind fünf Mann hoch ins Kino gegangen
|| ID (Mein lieber) Mann! gespr; verwendet als Ausdruck der Überraschung od. des Ärgers; etwas an den Mann bringen gespr;
a) etwas verkaufen;
b) etwas sagen können, was man schon lange jemandem erzählen wollte: Na, hast du den Klatsch endlich an den Mann gebracht?; seinen Mann stehen seine Aufgaben und Pflichten gut erfüllen ≈ sich bewähren; ein gemachter Mann sein gespr; (als Mann) reich sein und gut leben können; Manns genug sein + zu + Infinitiv genug Mut haben und stark genug sein, etwas (Unangenehmes) zu tun; meist von Mann zu Mann <sprechen> miteinander (als Männer) ehrlich und unter vier Augen reden; pro Mann (u. Nase) gespr; pro Person: Das kostet pro Mann (und Nase) fünf Euro; den starken Mann markieren/mimen gespr; so tun, als ob einem nichts und niemand schaden könnte; den wilden Mann spielen gespr; vor Wut schreien und schimpfen; ein Mann der Tat ein Mann, der nicht zögert, wenn er handeln muss; der kleine Mann/der Mann auf der Straße der einfache (Durchschnitts)Bürger; ein Mann von Welt ein Mann, der elegant und (selbst)sicher (besonders im gesellschaftlichen Umgang) ist; ' Selbst ist der Mann! man muss sich selbst helfen können

Mann

(man)
substantiv männlich
Mann(e)s , Männer (ˈmɛnɐ)
1. Frau erwachsene männliche Person ein netter junger Mann
2. jds Ehemann Darf ich Ihnen meinen Mann vorstellen?
3. geschlechtsneutral Pl.: Mann Mensch, Person Das kostet 15 Euro pro Mann. eine 1000 Mann starke Polizeitruppe Alle Mann ins Auto, wir fahren los!
umgangssprachlich etw. verkaufen, vorbringen, in Umlauf bringen die Ware / ein paar kluge Sprüche an den Mann bringen
umgangssprachlich verwendet als Ausdruck der Überraschung
Übersetzungen

Mann

رجل, ذَكَر, رَجُل

Mann

мъж

Mann

home

Mann

muž

Mann

mees

Mann

mies, aviomies, uros

Mann

पुरुष

Mann

ember, férfi, férj

Mann

homine

Mann

eiginmaður, maður

Mann

vir

Mann

karl, man

Mann

mume, mwanaume

Mann

mand

Mann

čovjek, muško

Mann

男, 男性

Mann

남성, 남자

Mann

mann

Mann

ผู้ชาย

Mann

đàn ông

Mạnn

m <-(e)s, ºer>
man; ein Überschuss an Männerna surplus of males or men; der böse or schwarze Mannthe bogeyman; ein feiner Manna (perfect) gentleman; ein Mann aus dem Volk(e)a man of the people; der erste Mann sein (fig)to be in charge; der Mann im Mond(e)the man in the moon; ein Mann der Feder/Wissenschafta man of letters/science; ein Mann des Todesa dead man, a man marked for death; ein Mann von Worta man of his word; wo Männer noch Männer sindwhere men are men; er ist unser Mannhe’s the man for us, he’s our man; er ist nicht der Mann dafür or danachhe’s not the man for that; (= nicht seine Art)he’s not the sort; drei Mann hoch (inf)three of them together; wie ein Mannas a or one man; auf den Mann dressiert seinto be trained to go for people; etw an den Mann bringen (inf)to get rid of sth; seinen Mann stehento hold one’s own; (= auf eigenen Füßen stehen)to stand on one’s own two feet; einen kleinen Mann im Ohr haben (hum)to be crazy (inf); und ein Mann, ein Wort, er hats auch gemachtand, as good as his word, he did it; Mann an Mannclose together, next to one another; Mann für Mann (= einzeln hintereinander)one after the other; (= allesamt)every single one; Mann gegen Mannman against man; pro Mannper head; ein Gespräch unter Männern or von Mann zu Manna man-to-man talk ? Mannen, Not a, tot a
(= Ehemann)husband; jdn an den Mann bringen (inf)to marry sb off (inf), → to find sb a husband; Mann und Frau werdento become man and wife
pl <Leute> (= Besatzungsmitglied)hand, man; 20 Mann20 hands or men; mit Mann und Maus untergehento go down with all hands; (Passagierschiff)to go down with no survivors ? Bord1
pl <Leute> (= Teilnehmer, Sport, Cards) → player, man; auf den Mann spielento play the ball at one’s opponent; (beim Zuspielen) → to pass accurately; den dritten Mann spielen (Cards) → to play or take the third hand
(inf: als Interjektion) → (my) God (inf); (auffordernd, bewundernd, erstaunt) → (my) God (inf), → hey, (hey) man (inf); Mann, das kannst du doch nicht machen!hey, you can’t do that!; mach schnell, Mann!hurry up, man!; Mann, oh Mann!oh boy! (inf); (mein) lieber Mann!my God! (inf); (erstaunt, bewundernd auch) → wow! (inf)
Die ganze Welt ist Bühne // Und alle Fraun und Männer bloße Spieler. [Übers. A. W. Schlegel]All the world's a stage, and all the men and women merely players. [W. Shakespeare]
Ein Mann kann mit jeder Frau glücklich werden, solange er sie nicht liebt.A man can be happy with any woman as long as he does not love her. [Oscar Wilde]
Wenn Männer schwanger werden könnten, wäre die Abtreibung längst ein Sakrament.If men could get pregnant, abortion would be a sacrament. [Florynce Kennedy]