Mahnbrief

Mahn·brief

 <Mahnbriefs (Mahnbriefes), Mahnbriefe> der Mahnbrief SUBST Mahnbescheid, Mahnung ein Schreiben, in dem man jmdn. zum Bezahlen von Schulden auffordert Wenn er nächste Woche nicht zahlt, schicke ich ihm einen Mahnbrief.

mah•nen

; mahnte, hat gemahnt; [Vt]
1. jemanden (wegen etwas) mahnen jemanden daran erinnern, dass er noch Geld zahlen od. etwas tun muss: Der Händler mahnte ihn wegen der noch nicht bezahlten Rechnung
|| K-: Mahnbescheid, Mahnbrief, Mahnschreiben; [Vt/i]
2. (jemanden) zu etwas mahnen jemanden auffordern, sich in einer bestimmten Weise zu verhalten ≈ jemanden zu etwas ermahnen <(jemanden) zur Ruhe, Geduld mahnen>: Er mahnte uns, leise zu sein