Mütze

Mụ̈t·ze

 <Mütze, Mützen> die Mütze SUBST eine Kopfbedeckung aus Wolle oder Stoff
Fell-, Pelz-, Schirm-, Strick-, Woll-, Zipfel-
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Mụ̈t•ze

die; -, -n; eine Kopfbedeckung aus weichem Material (meist Wolle), die man besonders bei kaltem Wetter trägt <eine warme Mütze; eine Mütze mit Schirm; eine Mütze aufsetzen, abnehmen, vom Kopf ziehen; eine Mütze stricken>: Weil der Wind so stark wehte, zog er sich die Mütze tief in die Stirn
|| -K: Fellmütze, Pelzmütze, Wollmütze; Schirmmütze, Zipfelmütze
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Mütze

(ˈmʏʦə)
substantiv weiblich
Mütze , Mützen
Pelz-, Woll- warme und weiche Kopfbedeckung aus Wolle o. Ä. eine Mütze aufsetzen Wollmütze Skimütze Pelzmütze
umgangssprachlich geschimpft, besiegt oder verprügelt werden
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Mütze

cap, bonnet, beret

Mütze

kasket, kep

Mütze

gorra

Mütze

berretto

Mütze

czapka

Mütze

čapka

Mütze

kasket

Mütze

lakki

Mütze

kapa

Mütze

縁なし帽子

Mütze

모자

Mütze

skyggelue

Mütze

keps

Mütze

หมวกที่มีกระบังหน้า

Mütze

mũ lưỡi trai

Mütze

帽子

Mütze

Шапка

Mụ̈t|ze

f <-, -n> → cap; (= Pudelmütze, Pelzmütze)hat; die Mütze ziehento doff one’s cap (dated); (fig)to take one’s hat off (vor jdm to sb); was or eins auf die Mütze kriegen (inf)to get a ticking-off (Brit inf) → or telling-off (inf); (= verprügelt werden)to get thumped (Brit inf) → or bashed (inf); eine Mütze voll Schlaf (inf)a good kip (Brit inf), → a long nap
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
richtig (was) auf die Mütze bekommen [ugs.]to get / receive / take a severe drubbing [Br.] [coll.]
Phrygische MützePhrygian cap