Lynchjustiz

Lỵnch·jus·tiz

 die Lynchjustiz SUBST kein Plur. die körperliche Misshandlung oder Tötung eines vermeintlichen Verbrechers ohne rechtskräftiges Urteil an jemandem Lynchjustiz üben

Lỵnch•jus•tiz

die; das brutale Behandeln od. Töten eines od. mehrerer Menschen, meist durch eine aufgebrachte Menge, die glaubt, dass diese Person(en) etwas Schlimmes gemacht habe(n) <Lynchjustiz an jemandem üben>
Thesaurus

Lynchjustiz:

SelbstjustizVolksjustiz,
Übersetzungen

Lynchjustiz

lynchlaw

Lynchjustiz

linciaggio