Lurch

Lụrch

 <Lurchs (Lurches), Lurche> der Lurch SUBST zool.: eine Klasse wechselwarmer Wirbeltiere (Amphibien), die im Wasser und an Land leben Der Feuersalamander ist ein Lurch.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Lurch

[lʊrç] der; -(e)s, -e; jedes Tier, das zuerst im Wasser lebt und mit Kiemen atmet, später an Land lebt und mit der Lunge atmet ≈ Amphibie
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Thesaurus

Lurch (österr.) (umgangssprachlich):

WollmausStaubmaus, Staubflocke,
Übersetzungen

Lurch

Wollmaus

Lurch

Stikken

Lụrch

m <-(e)s, -e> → amphibian
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007