Lotterleben

Lọt·ter·le·ben

 <Lotterlebens> das Lotterleben SUBST kein Plur. abwert. ein faules, unordentliches Leben ohne Pflichten ein Lotterleben führen

Lọt•ter•le•ben

das; pej oder hum; ein faules, unordentliches, unmoralisches Leben <ein Lotterleben führen>
Übersetzungen

Lọt|ter|le|ben

nt (inf)dissolute life