Leckerbissen

Lẹ·cker·bis·sen

 <Leckerbissens, Leckerbissen> der Leckerbissen SUBST
1. etwas, das sehr gut schmeckt Sie pickt sich beim Essen nur die Leckerbissen heraus.
2. etwas Besonderes, das jmd. sehr genießen kann Die Oper ist ein Leckerbissen für jeden Freund der Musik.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Lẹ•cker•bis•sen

der; -s, -
1. etwas (zu essen), das besonders gut schmeckt ≈ Delikatesse: Ein Krabbencocktail ist ein Leckerbissen
2. etwas (meist aus dem Bereich der Kunst), das jemand sehr schätzt ≈ Genuss <ein musikalischer, literarischer, künstlerischer Leckerbissen>
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Leckerbissen

(ˈlɛkɐbɪsən)
substantiv männlich
Leckerbissens , Leckerbissen
1. etw., das besonders gut schmeckt jdm ausgesuchte Leckerbissen servieren
2. figurativ ein besonderer Genuss ein musikalischer Leckerbissen
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Leckerbissen

nefis yiyecek

Leckerbissen

ghiottoneria, leccornia

Lẹ|cker|bis|sen

m
(Speise) → delicacy, titbit (Brit), → tidbit (US)
(fig)gem
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
kleiner Leckerbissenlittle titbit [Br.]
kleiner Leckerbissenlittle tidbit [Am.]