Lebensmittelversorgung

Le·bens·mit·tel·ver·sor·gung

 die Lebensmittelversorgung SUBST kein Plur. die Versorgung von Menschen mit ausreichender Nahrung Die Lebensmittelversorgung in den Flüchtlingsgebieten war nicht gesichert.

Le•bens•mit•tel

die; Pl; die Dinge, die man jeden Tag isst und trinkt, um sich zu ernähren ≈ Nahrungsmittel
|| K-: Lebensmittelchemiker, Lebensmittelgeschäft, Lebensmittelindustrie, Lebensmittelladen, Lebensmittelvergiftung, Lebensmittelversorgung, Lebensmittelvorrat
|| NB: alles, womit man sich ernährt, ist ein Nahrungsmittel; Lebensmittel sind besonders die Dinge, die man zur grundlegenden Ernährung braucht, wie Brot, Fleisch od. Gemüse