Lebedame

Le·be·mann

, Le·be·da·me <Lebemanns (Lebemannes), Lebemänner> der Lebemann SUBST veralt. umg. abwert. Playboy eleganter Herr, der ein ausschweifendes Leben voller Luxus führt ein reicher Lebemann
Übersetzungen

Le|be|da|me

fcourtesan