Krönung

(weiter geleitet durch Kronungen)

Krö·nung

 <Krönung, Krönungen> die Krönung SUBST
1. das Krönen 1
-sfeier, -ssaal, -szeremonie, Kaiser-, Königs-
2. übertr. (abschließender) Höhepunkt Zur Krönung des Festes gab es ein riesiges Feuerwerk., Der Gewinn der Weltmeisterschaft bildet/ist die Krönung ihrer sportlichen Laufbahn.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

krö•nen

; krönte, hat gekrönt; [Vt]
1. jemanden (zu etwas) krönen jemanden zum König o. Ä. machen und ihm dabei die Krone (1) aufsetzen: Karl der Große wurde im Jahre 800 zum Kaiser gekrönt
|| NB: meist im Passiv!
2. etwas krönt etwas etwas ist der Höhepunkt einer Sache <der krönende Abschluss einer Arbeit, eines Festes>
3. etwas mit etwas krönen eine gute Leistung (durch eine sehr gute Leistung) noch besser machen: die berufliche Laufbahn durch einen großen Erfolg krönen
|| ID etwas ist von Erfolg gekrönt etwas hat großen Erfolg <jemandes Bemühungen, ein Plan>
|| hierzu Krö•nung die
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Krönung

(ˈkrøːnʊŋ)
substantiv weiblich
Krönung , Krönungen
1. Politik Krönungsfeierlichkeiten
2. Seine Vorführung war die Krönung des Abends.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Krönung

coronation

Krönung

taç giyme

Krönung

coronación

Krönung

Coronation

Krönung

coroação

Krönung

التتويج

Krönung

Коронацията

Krönung

Kroning

Krönung

戴冠式

Krönung

대관식

Krönung

Kröning

Krönung

ฉัตรมงคล

Krö|nung

f <-, -en> → coronation; (fig)culmination; (von Veranstaltung)high point, culmination; (Archit) → coping stone
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
die totale Krönung [ugs.]the real kicker [Am.] [sl.]
das Tollste / die Krönung / der Hammer [ugs.]the killer [Am.] [coll.]
zur Krönung des Ganzen [fig.]to crown it all