Krankenversicherung

Krạn·ken·ver·si·che·rung

 <Krankenversicherung, Krankenversicherungen> die Krankenversicherung SUBST
1. die Versicherung, an die man Mitgliedsbeiträge zahlt und die im Krankheitsfall die Behandlungskosten übernimmt Es gibt gesetzliche und private Krankenkassen.
2. ein bestimmtes Versicherungsunternehmen, bei dem man eine Krankenversicherung 1 abschließen kann in die Krankenversicherung eintreten, eine Krankenversicherung abschließen, Ich habe vor kurzem die Krankenversicherung gewechselt.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Krạn•ken•ver•si•che•rung

die; eine Institution, an die man jeden Monat eine feste Summe bezahlen muss und die dafür die medizinischen Kosten bezahlt, die bei einer Krankheit entstehen <die gesetzliche, eine private Krankenversicherung>
|| hierzu krạn•ken•ver•si•che•rungs|pflich•tig Adj
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Krankenversicherung

(ˈkraŋkənfɛɐzɪçərʊŋ)
substantiv weiblich
Krankenversicherung , Krankenversicherungen
Versicherung gegen Kosten für medizinische Behandlungen eine private / zusätzliche Krankenversicherung abschließen
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Krankenversicherung

sağlık sigortası

Krankenversicherung

assegurança de malaltia, assegurança d'enfermetat

Krankenversicherung

seguro contr la enfermedad, seguro de enfermedad

Krankenversicherung

assurance maladie