Kopfairbag

Verwandte Suchanfragen zu Kopfairbag: Gurtstraffer, Seitenairbag

Kọpf·air·bag

 <Kopfairbags, Kopfairbags> der Kopfairbag SUBST kfz: ein Luftkissen, dass im Lenkrad eines Autos eingebaut ist, sich im Falle eines Auffahrunfalles selbst aufbläst und verhindert, dass der Kopf des Fahrers auf das Lenkrad schlägt
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.