Küstenbewohner

Kụ̈s·ten·be·woh·ner

 der <Küstenbewohners, Küstenbewohner> ein Einwohner einer Küstenregion

Kụ̈s•te

die; -, -n; der Bereich, an dem Meer und Land sich berühren <eine flache, steile, steinige, felsige Küste>: Ein Schiff kreuzt vor der Küste; Seinen Urlaub an der Küste verbringen
|| K-: Küstenbewohner, Küstengebiet, Küstengewässer