Intrige

In·t·ri·ge

 <Intrige, Intrigen> die Intrige SUBST geh. ein geheimer Plan, den man sich ausdenkt und den man durchführt, um anderen Menschen zu schaden (besonders dadurch, dass man absichtlich Missverständnisse erzeugt und dafür sorgt, dass andere miteinander in Streit geraten) Er ist einer Intrige zum Opfer gefallen. jemand spinnt Intrigen jmd. versucht, jmdm. durch Intrigen zu schaden
-nspiel
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Int•ri•ge

die; -, -n; pej; ein meist geheimer und raffinierter Plan, mit dem man jemandem schaden will <Intrigen einfädeln, aufdecken; einer Intrige zum Opfer fallen>
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Intrige

dolap, entrika

Intrige

intriga

Intrige

intrigue

Intrige

ráðabrugg

Intrige

intryga

Intrige

intrig

Intrige

intrigo

Intrige

intriga

Intrige

阴谋

Intrige

陰謀

Intrige

Intriger

Intrige

תככים

Intrige

陰謀

Intrige

음모

Int|ri|ge

f <-, -n> → intrigue, conspiracy, scheme
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007