Imponiergehabe

Im·po·nier·ge·ha·be

 <Imponiergehabes> das Imponiergehabe SUBST kein Plur.
1biol.: ein bestimmtes Verhalten von Tieren, mit dem ein Tier anderen Artgenossen Stärke und Überlegenheit zeigen will Der Filmausschnitt zeigt das Imponiergehabe des männlichen Gorillas: Er trommelt sich auf die Brust und sträubt sein Fell.
2. übertr. abwert. ein Verhalten, mit dem jmd. anderen Menschen imponieren will Die weiblichen Partygäste machten sich bereits über sein Imponiergehabe lustig.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Im•po•nier•ge•ha•be

das; -s; nur Sg
1. Biol; ein bestimmtes Verhalten von männlichen Tieren, mit dem sie weibliche Tiere beeindrucken und männliche Rivalen abschrecken wollen
2. pej; ein Verhalten, mit dem man jemanden beeindrucken will
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Im|po|nier|ge|ha|be

nt (Zool) → display pattern; (fig pej)exhibitionism
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007