Idyll

Idỵll

 <Idylls, Idylle> das Idyll SUBST der friedliche Zustand eines (meist ländlichen)einfachen Lebens Der Autor zeichnet das Landleben als Idyll, doch nicht immer war es so schön und harmonisch.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Idyll

[i'dʏl] das; -s, -e; der Zustand eines einfachen, besonders eines friedlichen und harmonischen Lebens <ein dörfliches, ländliches, häusliches Idyll>
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Idyll

idylle

Idyll

idillio

Idỵll

nt <-s, -e> → idyll; (= Gegend)idyllic place or spot
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007