Hyperfunktion

Hy·per·funk·ti·on

 <Hyperfunktion, Hyperfunktionen> die Hyperfunktion SUBST med.: Überfunktion eines Organs eine Hyperfunktion der Schilddrüse