Hoch-

Hoch-

 Hoch- als Erstglied zusammengesetzter Substantive; drückt aus,
1. dass das mit dem Zweitglied Bezeichnete auf einen räumlich höher gelegenen Punkt im Raum/Gelände bezogen ist oder der Höhe nach ein großes Ausmaß besitzt
-altar, -bahn, -bau, -burg, -ebene, -format, -frisur, -garage, -gebirge, -moor, -nebel, -parterre, -plateau, -relief, -rippe, -schrank, -seil, -sitz, -stamm, -tal, -tour, -touristik, -wald
2. dass das mit dem Zweitglied Bezeichnete der Stellung/Position oder der Menge nach über anderem steht bzw. über es hinausragt
-adel, -betrieb, -frequenz, -saison, -technologie
3. dass das mit dem Zweitglied Bezeichnete einen Höhepunkt oder die Mitte einer Phase bezeichnet
-barock, -gotik, -renaissance, -mittelalter, -sommer
4. dass das mit dem Zweitglied Bezeichnete im Hinblick auf die Ausprägung von Entwicklungen über vergleichbaren Erscheinungen steht
-blüte, -burg, -zeit, -ziel,
5. dass das mit dem Zweitglied Bezeichnete quantitativ besonders ausgeprägt ist bzw. sehr viel von etwas aufweist
-frequenz, -geschwindigkeit, -saison
6. dass das mit dem Zweitglied Bezeichnete im Hinblick auf Gefühlsregungen und die Leistungsfähigkeit besonders ausgeprägt ist
-form, -genuss, -leistung, -stimmung
7. dass das mit dem Zweitglied Bezeichnete auf übergeordnete/übergreifende Ebenen und Einrichtungen bezogen ist
-lautung, -stufe, -ton

hoch-

 hoch- als Erstglied zusammengesetzter Adjektive; drückt aus
1. äußerst, sehr dass die mit dem Zweitglied bezeichnete Eigenschaft äußerst ausgeprägt ist; mit Betonung (meist) auf beiden Teilen
-beglückt, -berühmt, -bezahlt, -brisant, -dekoriert, -dosiert, -dramatisch, -gebildet, -empfindlich, -entwickelt, -erfreut, -explosiv, -gebildet, -geehrt, -giftig, -gelobt, -heilig, -herrschaftlich, -industrialisiert, -intelligent, -integriert, -interessiert, -komplex, -modern, -modisch, -offiziell, -politisch, -qualifiziert, -radioaktiv, -rein, -rot, -spezialisiert, -verdient, -verehrt, -verschuldet, -willkommen, -zivilisiert, -zufrieden,
2. dass die mit dem Zweitglied bezeichnete Eigenschaft auf eine Erhebung/Höhe bezogen ist oder auf einen Höhepunkt
-alpin, -aufgeschossen, -beinig, -gespannt, -gestimmt, -sommerlich, -stämmig
3sprachwiss.: dass die mit dem Zweitglied bezeichnete Eigenschaft auf eine übergreifende Stufe bezogen ist
-alemannisch

Hoch-

im Subst, nicht produktiv; verwendet, um den Höhepunkt od. die Mitte eines Zeitraums zu bezeichnen ↔ Früh-, Spät-; der Hochbarock, die Hochgotik, die Hochrenaissance usw; das Hochmittelalter; der Hochsommer

hoch-

1 im Adj, sehr produktiv; verwendet, um Adjektive zu verstärken ≈ sehr (stark); hochaktuell <ein Thema>, hochanständig, hochbetagt <eine Frau, ein Mann>, hochelegant, hochempfindlich <ein Gerät>, hocherfreut, hochexplosiv, hochgebildet, hochgelehrt, hochgiftig, hochintelligent, hochinteressant, hochkonzentriert <eine Säure>, hochmodern, hochmodisch <hoch- gekleidet>, hochoffiziell <eine Nachricht>, hochrot <ein Kopf>, hochschwanger <sein>, hochverehrt, hochwillkommen <ein Gast>, hochwirksam <ein Gift>
|| NB:
a)  hoch (16);
b) die hier genannten Adjektivemüssen immer, die unter hoch (16) genannten Adjektivekönnen auch mit hoch zusammengeschrieben werden

hoch-

2 im Verb, betont und trennbar, sehr produktiv, oft gespr; Die Verben mit hoch- werden nach folgendem Muster gebildet: hochsteigen - stieg hoch - hochgestiegen
hoch- bezeichnet die Richtung von unten nach oben ≈ herauf-, hinauf- ↔ herunter-, hinunter-;
(irgendwohin) hochsteigen: Er stieg ins oberste Stockwerk hoch ≈ Er ging alle Treppen hinauf bis ins oberste Stockwerk
ebenso: etwas hochbinden, (irgendwohin) hochblicken, jemanden/etwas (irgendwohin) hochbringen, (irgendwohin) hochdürfen, (jemanden/etwas) (irgendwohin) hochfahren, (irgendwohin) hochgehen, (irgendwohin) hochgucken, jemanden/etwas (irgendwohin) hochheben, jemanden/etwas (irgendwohin) hochholen, (irgendwohin) hochhüpfen, etwas hochklappen, (irgendwohin) hochklettern, (irgendwohin) hochkönnen, (irgendwohin) hochkriechen, jemanden/etwas (irgendwohin) hochlassen, (irgendwohin) hochlaufen, etwas (irgendwohin) hochlegen, (irgendwohin) hochmüssen, etwas ragt hoch, etwas rankt sich (irgendwohin) hoch, sich/den Kopf hochrecken, jemanden/etwas (irgendwohin) hochreißen, etwas rutscht (jemandem) hoch, (irgendwohin) hochschauen, jemanden/sich/etwas (irgendwohin) hochschieben, (sich) (irgendwohin) hochschleichen, (irgendwohin) hochsollen, etwas hochstecken, etwas (irgendwohin) hochstellen, etwas hochstemmen, jemanden/etwas (irgendwohin) hochtragen, etwas wächst (irgendwohin) hoch, jemanden/etwas (irgendwohin) hochwerfen, etwas wölbt sich hoch, (irgendwohin) hochwollen, jemanden/sich/etwas (irgendwohin) hochziehen; sich (irgendwohin) hochtrauen/hochwagen
|| NB: Anstelle einer Richtungsangabe (ins oberste Stockwerk usw) steht häufig nur eine Angabe im Akk.: Sie stiegdie Treppe hoch; Er zog den Schlittenden Berg hoch

hoch-

(hoːx)
präfix + Verb; trennbar, betont
drückt eine Bewegung nach oben aus den Arm hochheben den Arm / den Kopf / sein Glas hochheben die Beine hochlegen Sie sah von ihrem Buch zu mir hoch. Er zog seine Hose hoch.
Übersetzungen

Hoch-

haut

Hoch-

:
hoch|acht|bar
adj attr (dated)highly respectable
hoch ach|ten ?, hoch+ach|ten $$?
vtto respect highly
Hoch|ach|tung
fdeep respect; jdm seine Hoch- für seine Leistung zollento be full of admiration for sb’s achievement; bei aller Hoch- vor jdm/etwwith (the greatest) respect for sb/sth; meine Hoch-!well done!; mit vorzüglicher Hoch- (form: Briefschluss) → yours faithfully
hoch|ach|tungs|voll
adv (Briefschluss) (bei Anrede mit Sir/Madam) → yours faithfully (Brit), → sincerely yours (US); (bei Anrede mit Namen) → yours sincerely (Brit), → sincerely yours (US)
Hoch|adel
hoch|ak|tiv
adj Atommüll etchigh-level
hoch|ak|tu|ell
adjhighly topical
hoch|al|pin
adj(high) alpine; Ausrüstunghigh-altitude
Hoch|al|pi|nist(in)
Hoch|al|tar
Hoch|amt
nt (Eccl) → High Mass
hoch|an|ge|se|hen $$?
adj ? hoch 2 e
hoch|an|stän|dig
adjvery decent
Hoch|an|ten|ne
froof aerial (Brit) → or antenna (US)
hoch+ar|bei|ten
vr septo work one’s way up
hoch|auf|ge|schos|sen $$?
adj ? hoch 2 b
hoch|auf|lö|send
adj (Comput, TV) → high-resolution
Hoch|bahn
felevated railway (Brit) → or railroad (US), → el (US inf)
Hoch|ba|rock
m or nthigh baroque
Hoch|bau
m, no plstructural engineering ? Hoch- und Tiefbau
hoch+bäu|men
vr sep (Tier)to rear
hoch|be|an|sprucht $$?
adj ? hoch 2 e
hoch|be|gabt $$?
Hoch|be|gab|ten|för|de|rung
f (= Beihilfe)bursary (Brit) → or scholarship for highly gifted students; (= System)scholarship system for highly gifted students; (= Unterricht)extra or specialized tuition for highly gifted students
Hoch|be|gab|te(r)
mf decl as adjgifted person or child
hoch|be|glückt
hoch|bei|nig
adjlong-legged; Autohigh on the road
hoch+be|kom|men ptp <hochbekommen>
vt sep irreg Stein, Motorhaube etcto (manage to) lift or get up; Reißverschlussto (manage to) get or do up; er bekommt keinen hoch (inf: Erektion) → he can’t get it up (inf)
hoch|be|la|den $$?
adj ? hoch 2 e
hoch|be|rühmt
adjvery famous
hoch|be|steu|ert $$?
adj ? hoch 2 e
hoch|be|tagt
adjaged attr, → advanced in years; er ist Hoch-he has reached a great or an advanced age
Hoch|be|trieb
m (in Geschäft, Fabrik etc) → peak period; (im Verkehr) → rush hour; (= Hochsaison)high season; Hoch- habento be at one’s/its busiest
hoch|be|zahlt $$?
adj ? hoch 2 e
hoch+bie|gen
vtr sep irregto bend up or upward(s)
hoch+bin|den
vt sep irreg Haare, Pflanzeto tie up
hoch+bli|cken
vi septo look up
Hoch|blü|te
f (fig) (von Geschichte, Literatur)golden age; seine Hoch- habento be at its zenith
hoch+bo|cken
vt septo jack up
hoch+brin|gen
vt sep irreg (inf)
(= nach oben bringen)to bring or take up
(inf: = hochheben, hochdrücken können) → to (manage to) get up; einen/keinen Hoch- (inf)to be able/not to be able to get it up (inf)
(fig) (= leistungsfähig machen)to get going; Krankento get back on his etc feet; Schülerto get up to scratch
(fig inf: = ärgern) jdn Hoch-to get sb’s back up (inf)
Hoch|burg
f (fig)stronghold
Hoch|de|cker
m <-s, -> (Aviat) → high-wing monoplane
hoch|deutsch
adjstandard or High German; die Hoch-e Lautverschiebungthe High German sound shift
Hoch|deutsch(e)
hoch+die|nen
vr septo work one’s way up
hoch|do|tiert $$?
adj attr ? hoch 2 e
hoch+dre|hen
vt sep Fensterto wind up; Motorto rev

Hoch-

:
Hoch|ebe|ne
fplateau
hoch|emp|find|lich
adj (Tech, Material, Gerät, Instrumente) → highly sensitive; Filmfast; Stoffvery delicate; diese Farbe/dieser Teppich ist Hoch-this colour (Brit) → or color (US) → /carpet shows up everything
Hoch|ener|gie|la|ser
hoch|ent|wi|ckelt $$?
adj ? hoch 2 e
hoch|er|freut
adjdelighted (→ über +accat), → very pleased (→ über +accabout)
hoch|er|ho|ben
adjraised high; Hoch-en Hauptes (fig)with (one’s) head held high
hoch|ex|plo|siv
adj (lit, fig)highly explosive
hoch+fah|ren sep irreg
vi aux sein
(= nach oben fahren)to go up; (in Auto) → to drive or go up
(erschreckt) → to start (up); aus dem Schlaf Hoch-to wake up with a start
(= aufbrausen)to flare up
vtto take up; (in Auto auch) → to drive up; (fig) Produktionto raise, to increase; Reaktor (= in Betrieb nehmen)to start up; (= Leistung erhöhen)to ramp up; Computerto boot up, to start
hoch|fah|rend
adj
(= überheblich)arrogant
hoch|fa|vo|ri|siert $$?
adj ? hoch 2 e
hoch|fein
adj (= qualitativ hochwertig)high quality; (= auserlesen)highly select
hoch|fest
adj Kunststoffreinforced
Hoch|fi|nanz
Hoch|flä|che
fplateau
hoch+flie|gen
vi sep irreg aux seinto fly up; (Vogel auch)to soar; (= in die Luft geschleudert werden)to be thrown up
hoch|flie|gend
adj Pläne, Ideen etcambitious; (= übertrieben)high-flown
hoch|flo|rig
adj Samt, Teppichdeep-pile attr
Hoch|form
ftop form
Hoch|for|mat
ntvertical format; (Comput) → portrait (format)
hoch|fre|quent
Hoch|fre|quenz

Hoch-

:
Hoch|fri|sur
fupswept hairstyle; sie hat eine Hoch-she wears her hair up
Hoch|ga|ra|ge
hoch|ge|be|ne|deit
adj (old, Eccl) → most blessed
Hoch|ge|bir|ge
Hoch|ge|birgs|pflan|ze
hoch|ge|bo|ren
adj (dated)high-born; (Eure or Euer) Hochgeboren (Anrede) → your Honour (Brit) → or Honor (US); seine Hochgeborenhis Honour (Brit) → or Honor (US)
hoch|ge|ehrt $$? → highly honoured (Brit) → or honored (US)
Hoch|ge|fühl
ntelation; ein Hoch- habento have a feeling of elation, to feel elated; im Hoch- des Siegeselated by the victory
hoch+ge|hen
vi sep irreg aux sein
(= sich nach oben bewegen)to rise; (Preise)to go up, to rise; (Ballon)to ascend, to rise; (Wellen)to surge;
(inf: = hinaufgehen) → to go up
(inf: = explodieren) → to blow up; (Bombe)to go off; etw Hoch- lassento blow sth up
(inf: = wütend werden) → to go through the roof; da geht einem der Hut hoch (fig inf)it’s enough to make you blow your top (inf)
(inf: = gefasst werden) → to get nabbed (inf); jdn Hoch- lassento bust sb (inf)
hoch|geis|tig
adjhighly intellectual; Lektüre, Mensch auchhighbrow no adv
hoch|ge|le|gen $$?
adj ? hoch 2 a
hoch|ge|lehrt
adjerudite, very learned
hoch|ge|mut
adj (geh)cheerful, in good spirits
Hoch|ge|nuss ?
mgreat or special treat; (= großes Vergnügen)great pleasure; jdm ein Hoch- seinto be a real treat for sb
Hoch|ge|richt
nt (Hist) (= Gericht)criminal court; (= Richtstätte)scaffold
hoch|ge|rüs|tet
adj Landwith a full military arsenal; Technik, Systemhighly sophisticated; eine Hoch-e Supermachta military superpower
hoch|ge|schätzt $$?
adj ? hoch 2 e
hoch|ge|schlos|sen
adj Kleid etchigh-necked

hoch-

:
hoch|ge|spannt
adj ? hoch 2 e
hoch|ge|steckt $$?
adj (fig, Ziele) → ambitious; Ansprüche, Erwartungenconsiderable
hoch|ge|stellt
adj
Ziffersuperscript, superior; hoch-es Zeichensuperscript; ein hoch-es ra superscript r
hoch-e Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaftimportant or top (inf)politicians and businesspeople
hoch|ge|sto|chen
adj (pej inf)highbrow; Redenhighfaluting; Stilpompous; (= eingebildet)stuck-up (inf)
hoch|ge|wach|sen
adjtall
hoch|ge|züch|tet
adj (usu pej) Motorsouped-up (inf); Gerätefancy (inf); Tiere, Pflanzenoverbred; System, Wohlfahrtsstaat etcover-developed

Hoch-

:
Hoch|go|tik
hoch|gra|dig
adj no predextreme; (inf) Unsinn etcabsolute, utter
advextremely
hoch+gu|cken
vi septo look up
hoch|ha|ckig
adj Schuhehigh-heeled
hoch+hal|ten
vt sep irreg
(= in die Höhe halten)to hold up
(= in Ehren halten)to uphold
Hoch|haus
nthigh-rise building, multistorey (Brit) → or multistory (US) → building; (= Wolkenkratzer)sky-scraper
hoch+he|ben
vt sep irreg Hand, Armto lift, to raise, to hold up; Kind, Lastto lift up; durch Hochheben der Hände abstimmento vote by (a) show of hands
hoch|herr|schaft|lich
adjvery elegant or grand; Wohnung auchpalatial
hoch|her|zig
adjgenerous, magnanimous; Mensch auchbig-hearted
Hoch|her|zig|keit
f <->, no plgenerosity, magnanimity; (von Mensch auch)big-heartedness
hoch|in|dust|ri|a|li|siert $$?
adj ? hoch 2 e
hoch|in|tel|li|gent
hoch|in|te|res|sant
adjvery or most interesting
hoch+ja|gen
vt sep (inf)
(= aufscheuchen) Vögelto scare up; Menschento get up
(= sprengen)to blow up
Motorto rev up
hoch+ju|beln
vt sep (inf) Künstler, Film, Politiker etcto build up, to hype (inf)
hoch+käm|men
vt sep Haarto put up
hoch|kant
adv
(lit)on end; Hoch- stellento up-end, to put on end
(fig inf: auch hochkantig) Hoch- hinauswerfen/hinausfliegento chuck/be chucked out (inf)
hoch|ka|rä|tig
adj
Diamanten, Goldhigh-carat
(fig)top-class
adv ein Hoch- besetzter Filma film with a top-class cast
Hoch|kir|che
hoch|klapp|bar
adj Tisch, Stuhlfolding; Sitztip-up
hoch+klap|pen sep
vt Tisch, Stuhlto fold up; Sitzto tip up; Kühlerhaube, Deckelto raise, to lift up; Mantelkragento turn up
vi aux sein (Tisch, Stuhl)to fold up; (Sitz)to tip up
hoch+klet|tern
vi sep aux sein (lit, fig)to climb up
hoch+ko|chen sep
vt Themato stir up
vi aux sein (Emotionen)to run high; Gerüchteto spread
hoch+kom|men
vi sep irreg aux sein
(inf: = hinauf-, heraufkommen) → to come up
(inf) das Essen ist ihm hochgekommenhe threw up (his meal) (inf); es kommt mir hochit makes me sick
(= aufstehen können)to (manage to) get up; (fig: = sich aufraffen, gesund werden) → to get back on one’s feet
(inf: beruflich, gesellschaftlich) → to come up in the world; niemanden (neben sich dat) Hoch- lassennot to tolerate competition
hoch|kom|pli|ziert
adj ? hoch 2 e
Hoch|kon|junk|tur
fboom
hoch+kön|nen
vi sep irreg (inf) (= aufstehen können)to be able to get up; (= hinaufsteigen können)to be able to get up (→ auf etw (acc) → onto sth, auf Berg the mountain); hinten nicht mehr Hoch- (inf)to be more dead than alive
hoch|kon|zent|riert
adj
$$? (Chem) → highly concentrated
Mensch ? hoch 2 e
hoch+krem|peln
vt sep Ärmel, Hosenbeineto roll up
hoch+krie|gen
vt sep (inf) = hochbekommen
hoch|kul|ti|viert
adjhighly sophisticated; Lebensarthighly civilized
Hoch|kul|tur
f(very) advanced civilization
hoch+kur|beln
vt sep Fensterto wind up
hoch+la|den
vt sep irreg (Comput) → to upload
Hoch|land
nthighland; das schottische Hoch-the Scottish Highlands pl
Hoch|län|der
m <-s, ->, Hoch|län|de|rin
f <-, -nen> → highlander
Hoch|land|kaf|fee
Hoch|lau|tung
hoch+le|ben
vi sep jdn Hoch- lassento give three cheers for sb; er lebe hoch!three cheers (for him)!; hoch lebe der König!long live the King!
hoch+le|gen
vt sep
Beine etcto put up
(inf: = nach oben legen) → to put high up

Hoch-

:
hoch|löb|lich
adj (dated)very or highly praiseworthy; (iro)most appreciated
Hoch|lohn|land
ntcountry with high wage costs
Hoch|mit|tel|al|ter
nthigh Middle Ages pl
hoch|mo|dern
adjvery modern, ultra-modern
advin a very modern way, in an ultra-modern way
hoch|mo|disch
adjhighly or very fashionable, the height of fashion pred
hoch|mö|gend
adjinfluential
Hoch|moor
ntmoor
Hoch|mut
marrogance; Hoch- kommt vor dem Fall (Prov) → pride comes before a fall (Prov)
hoch|mo|ti|viert
adjhighly motivated ? auch hoch 2 e
hoch|mü|tig
adjarrogant
Hoch|mü|tig|keit
f <->, no plarrogance
hoch|nä|sig (inf)
adjsnooty (inf)
advsnootily (inf), → haughtily, snobbishly
Hoch|nä|sig|keit
f <->, no pl (inf)snootiness (inf)
Hoch|ne|bel
m(low) stratus
hoch+neh|men
vt sep irreg
(= heben)to lift; Kind, Hundto pick or lift up
(dial: in oberes Stockwerk) → to take up
(inf: = necken) jdn Hoch-to pull sb’s leg
(inf: = verhaften) → to pick up (inf)
Hoch|ofen
hoch|of|fi|zi|e#ll
adjhighly or extremely formal
hoch+päp|peln
vt sep (inf) Tier, Kind, Krankento feed up; (fig)to nurse back to health
Hoch|par|ter|re
Hoch|pla|teau
ntplateau
hoch|po|ly|mer
adj (Chem) → high-polymeric
hoch|prei|sig
adjhigh-priced
Hoch|preis|po|li|tik
hoch|pro|zen|tig
adj alkoholische Getränkehigh-proof; Lösunghighly concentrated; Gewinnzuwächse, Rabattehigh-percentage; Wertpapierehigh-interest
hoch+pu|schen
vt sep Problemto play up, to make a lot of; er wurde zur literarischen Sensation hochgepuschthe was built up to be a literary sensation
hoch|qua|li|fi|ziert $$?
adj ? hoch 2 e
Hoch|rad
ntpenny-farthing (Brit) → or ordinary (US) → (bicycle)
hoch|räd|rig
adjwith high wheels
hoch+ra|gen
vi sep aux sein or haben (Bäume)to rise (up); (Berge, Türme, Häuser)to tower (up), to rise up
hoch+ran|ken
vir sep (vi: aux sein) → to creep (up), to climb (up)
hoch+rech|nen sep
vtto project
vito make a projection
Hoch|rech|nung
Hoch|reck
hoch+re|cken sep
vt Arme, Händeto raise or stretch up; den Hals or Kopf Hoch-to crane one’s neck
vrto draw oneself up
hoch|rein
adjhigh-purity
hoch+rei|ßen
vt sep irreg Armeto bring up; Kamera, Waffeto lift quickly; (Aviat) → to put into a steep climb, to hoick (spec)
Hoch|re|li|ef
Hoch|re|nais|sance
hoch|rot
adjbright red; mit Hoch-em Gesichtwith one’s face as red as a beetroot (Brit) → or beet (US)
Hoch|ruf
mcheer
hoch+rüs|ten
vt sep ein Land Hoch-to increase the weaponry of a country
Hoch|rüs|tung
f, no plarms build-up
hoch+rut|schen
vi sep aux sein (Kleidungsstück)to ride up; (inf: = aufrücken) → to move up
Hoch|sai|son
hoch schät|zen ?, hoch+schät|zen $$? sep
vtto respect highly
hoch+schau|keln sep
vt Problem, Angelegenheitto blow up
vrto work oneself up
hoch+scheu|chen
vt sep (inf) = aufscheuchen
hoch+schie|ßen sep irreg
vi aux seinto shoot up
vt Feuerwerksrakete, Leuchtkugelto send up
hoch+schla|gen sep irreg
vt Kragento turn up
vi aux sein (Wellen)to surge up; (Flammen)to leap up
hoch+schnel|len
vi sep aux sein (Lachse)to leap up; (Feder, Mensch, Preise auch)to shoot up
Hoch|schrank
hoch+schrau|ben $$? sep, hoch schrau|ben %%?
vt
(lit)to raise;
(fig) Preiseto force up; Erwartungento raise; Forderungen, Ansprücheto increase
hoch+schre|cken
vti sep (vi: irreg aux sein) = aufschrecken

Hoch-

:
hoch+se|hen
vi sep irregto look up er sah zu uns hochhe looked up to us
Hoch|seil
Hoch|seil|akt
m (von Artisten)high-wire or tightrope act; (fig)tightrope walk
hoch|sen|si|bel
adj Apparat, Angelegenheit, Gespräch, Daten, Patienthighly sensitive
Hoch|si|cher|heits|ge|fäng|nis
Hoch|si|cher|heits|trakt
Hoch|sitz
m (Hunt) → (raised) hide
Hoch|som|mer
mheight of the summer; (= Zeitabschnitt)midsummer no art
hoch|som|mer|lich
adjvery summery

Hoch-

:
hoch+spie|len
vt sep (fig)to blow up, to play up; etw (künstlich) Hoch-to blow sth (up) out of all proportion
Hoch|spra|che
hoch|sprach|lich
adjstandard; Hoch-e Prosaprose in standard German/English etc
adv Hoch- heißt es …in standard German/English etc that’s …
hoch+sprin|gen
vi sep irreg aux sein
(inf: = aufspringen) → to jump up (an jdm on sb); auf etw (acc) Hoch-to jump (up) on sth
(inf: = schnell hinauflaufen) → to run up
infin, ptp only (Sport) → to do the high jump
Hoch|sprin|ger(in)
m(f)high jumper
Hoch|sprung
m (= Disziplin)high jump; (= Sprung)jump

Hoch-

:
hoch|stäm|mig
adj Baumtall; Rosenlong-stemmed
Hoch|stand
m (Hunt) → (raised) hide
Hoch|sta|pe|lei
f <-, -en> (Jur) → fraud; (einzelner Fall) → swindle, con trick; (fig: = Aufschneiderei) → boasting no pl
hoch+sta|peln
vi septo be fraudulent, to practise fraud (form); (fig)to put one over (inf)
Hoch|stap|ler
m <-s, ->, Hoch|stap|le|rin
f <-, -nen> → confidence trickster; (Mann auch) → con man (inf); (fig)fraud
Hoch|start
m (Sport) → standing start

hoch-

:
hoch+ste|cken
vt septo pin up; Haare auchto put up
hoch|ste|hend
adj
$$? (gesellschaftlich) → of high standing; (kulturell) → highly advanced; (geistig) → highly intellectual; (entwicklungsmäßig, qualitativ) → superior
Kragenturned-up
hoch+stei|gen
vi sep irreg aux sein = hinaufsteigen, heraufsteigen a, aufsteigen a
hoch+stel|len
vt sep
(an höhere Stelle) Stühle etcto put up; (außer Reichweite) → to put or place high up; hochgestellte Zahlensuperior numbers
(inf: = höher einstellen) Heizung, Ventilator etcto turn up
Kragento turn up
Hoch|stell|tas|te
f (Comput) → shift key
hoch+stem|men sep
vtto lift or raise up (with great effort)
vrto raise oneself up

Hoch-

:
hoch|stie|lig
adjlong-stemmed
hoch+sti|li|sie|ren ptp <hochstilisiert>
vt septo build up (zu into)
Hoch|stim|mung
fhigh spirits pl

Hoch-

:
Hoch|stra|ße
ffly-over
hoch+stre|ben
vi sep aux sein (geh)
(= aufragen)to soar, to tower
(fig: = nach Höherem streben) → to aspire (nach to, after)
hoch+strei|fen
vt sep Ärmelto push up

Hoch-

:
Hoch|tal
Hoch|tech|no|lo|gie
Hoch|tem|pe|ra|tur|re|ak|tor
hoch|tö|nend
adj Worte, Redenhigh-sounding
Hoch|tö|ner
m (= Hochtonlautsprecher)tweeter
Hoch|tour
f auf Hoch-en laufen/arbeiten (Maschinen)to run at full speed; (fig: Mensch, Fabrik etc) → to run/work at full steam; etw auf Hoch-en bringen (Motor)to rev sth up to full speed; Maschine, Produktion, Kampagneto get sth into full swing; jdn auf Hoch-en bringen (inf)to get sb really going (inf)
hoch|tou|rig
adj Motorhigh-revving
adv Hoch- fahrento drive at high revs
hoch|tra|bend (pej)
adjpompous, turgid
advpompously
hoch+trei|ben $$? sep irreg, hoch trei|ben %%? irreg
vt
(= hinauftreiben)to drive up
(fig) Preise, Löhne, Kostento force up
Hoch- und Tief|bau
m, no plstructural and civil engineering
hoch|ver|dient
adj attr Menschof great merit; Lob, Siegmuch-deserved
hoch|ver|ehrt
adj attrhighly respected or esteemed; (in Brief) → esteemed (old); Hoch-er Herr Vorsitzender …Mr Chairman; Hoch-er Herr Präsident!Mr President, Sir!; (in Brief) → Dear Sir
Hoch|ver|rat
Hoch|ver|rä|ter(in)
hoch|ver|rä|te|risch
adjtreasonable
hoch|ver|schul|det $$?
adj ? hoch 2 e
hoch|ver|zins|lich
Hoch|wald
mtimber forest

Hoch-

:
hoch+wer|fen
vt sep irregto throw up
hoch|wer|tig
adjhigh-quality attr, → of high quality; Nahrungsmittelhighly nutritious; Stahlhigh-grade; (Chem) → high-valency attr, → of high valency
Hoch|wild
ntbig game (including bigger game birds)
hoch|will|kom|men
adjmost or very welcome; sie sind uns als Gäste Hoch-we are delighted to welcome them as our guests
hoch|wirk|sam
hoch+wöl|ben sep
vt etw Hoch-to make sth bulge up
vrto bulge up
hoch+wol|len
vi sep (inf)to want up (inf); (= aufstehen wollen auch)to want to get up; (= in die Höhe wollen auch, nach Norden wollen)to want to go up
Hoch|wür|den
m <-s>, no pl (dated: Anrede) → Reverend Father
hoch|wür|dig
adj (dated)Reverend
Hoch|zahl
fexponent

Hoch-

:
Hoch|ziel
nt (geh)ultimate goal
Hoch- und Niedertourenschalter [ugs.]high and low speed switch
Hoch- und Tiefbaucivil engineering
Hoch- und Tiefpunktehighs and lows