Heckmeck

Hẹck·meck

 <Heckmecks> der Heckmeck SUBST kein Plur. umg. abwert. etwas, das man als unsinnigen Aufwand empfindet Ich verstehe gar nicht, warum er immer so einen Heckmeck veranstaltet!
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.
Übersetzungen

Hẹck|meck

m <-s>, no pl (inf) (= dummes Gerede)nonsense, rubbish (Brit); (= dumme Streiche)stupid or daft (Brit inf) → things pl; (= Umstände)fuss, palaver (inf); (= unnötiges Zeug)rubbish; mach doch keinen Heckmeckdon’t be so stupid or daft (Brit inf)
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007