Hautübertragung

Haut·über·tra·gung

 <Hautübertragung, Hautübertragungen> die Hautübertragung SUBST med.: Hauttransplantation der Vorgang, dass (ein Stück) Haut 1 von einem Körper(teil) auf ein anderes verpflanzt wird
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.