Graf

(weiter geleitet durch Grafentitel)

Graf

, Grä·fin <Grafen, Grafen> der Graf SUBST ein Adelstitel
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Graf

der; -en, -en; ein Adeliger (mit einem Rang zwischen Freiherr und Fürst)
|| K-: Grafenstand, Grafentitel
|| NB:
a) der Graf; den, dem, des Grafen;
b) der Titel Graf ist heute in Deutschland und in der Schweiz nur noch Bestandteil des Familiennamens
|| hierzu Grä•fin die; -, -nen; gräf•lich Adj
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Graf

(graːf)
substantiv männlich
Grafen , Grafen

Gräfin

(ˈgrɛːfɪn)
substantiv weiblich
Gräfin , Gräfinnen
Adelstitel Ferdinand Graf von Zeppelin
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Graf

earl, count

Graf

comte

Graf

graaf

Graf

conde

Graf

kont

Graf

comte

Graf

hrabě

Graf

greve

Graf

conde

Graf

kreivi

Graf

gróf

Graf

conte

Graf

greve

Graf

hrabia

Graf

greve, räkna

Graf

1
m <-en, -en> → count; (als Titel) → Count; (britischer Graf) → earl; (als Titel) → Earl; Graf Koks or Rotz (inf)Lord Muck (Brit hum inf), → His Highness (hum inf)

Graf

2
m <-en, -en> (Sci) → graph

Graf

3
nt <-s, -e> (Ling) → graph
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
Graf Zaroff - Genie des BösenThe Most Dangerous Game [Ernest B. Schoedsack, Irving Pichel]
Der Graf von Monte ChristoThe Count of Monte Cristo [Alexandre Dumas]
Die Memoiren des GrafenThe Secret of Chimneys [Agatha Christie]