Geselligkeit

Ge·sẹl·lig·keit

 die Geselligkeit SUBST kein Plur. das Geselligsein
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ge•sẹl•lig

Adj
1. gern mit anderen Menschen zusammen ≈ umgänglich ↔ eigenbrötlerisch: Peter ist nicht gern allein, er ist ein sehr geselliger Typ
2. <ein Abend, ein Beisammensein> so, dass dabei mehrere Menschen zu ihrem Vergnügen zusammen sind
|| hierzu Ge•sẹl•lig•keit die; nur Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Thesaurus

Geselligkeit:

MenschenfreundlichkeitSoziabilität, Umgänglichkeit,
Übersetzungen

Geselligkeit

trattenimento

Ge|sẹl|lig|keit

f <-, -en>
no plsociability, conviviality; (von Tieren)gregariousness; (= geselliges Leben)social intercourse; die Geselligkeit liebento be sociable, to enjoy company
(= Veranstaltung)social gathering
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007