Gesäß

(weiter geleitet durch Gesäße)

Ge·säß

 <Gesäßes, Gesäße> das Gesäß SUBST der Teil des Körpers, auf dem man sitzt
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ge•säß

das; -es, -e; geschr; der Teil des Körpers, auf dem man sitzt ≈ Hintern, Hinterteil
|| ↑ Abb. unter Mensch
|| K-: Gesäßbacke, Gesäßmuskel
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Gesäß

(gəˈzɛːs)
substantiv sächlich
Gesäßes , Gesäße
gehoben
unterer Teil des Rückens, auf dem man sitzt Gesäßmuskeln
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Gesäß

kalça, kıç

Gesäß

røv, bagdel

Gesäß

postaĵo

Gesäß

culo, nalga, nalgas

Gesäß

hýždě

Gesäß

pakarat

Gesäß

guzovi

Gesäß

臀部

Gesäß

엉덩이

Gesäß

ende

Gesäß

pośladki

Gesäß

skinka

Gesäß

บั้นท้าย

Gesäß

mông đít

Gesäß

臀部

Gesäß

Хълбоците

Ge|säß

nt <-es, -e> → seat, bottom, posterior (hum)
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
weibliches Gesäßbooty [Am.] [vulg.]
großer Gesäßmuskelgluteus maximus