Geringschätzung

Verwandte Suchanfragen zu Geringschätzung: Wertschätzung

Ge·rịng·schät·zung

 die Geringschätzung SUBST kein Plur. die Art, eine Person oder Sache mit einer gewissen Verachtung und Herablassung zu betrachten
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ge•rịng

Adj
1. klein (in Bezug auf die Menge, das Ausmaß, die Dauer usw) <ein Gewicht, eine Größe, eine Höhe, eine Tiefe, ein Abstand, eine Entfernung, eine Dauer, eine Verspätung, eine Verzögerung>: Der Zug fuhr mit geringer Verspätung in den Bahnhof ein
2. klein, unerheblich <ein Unterschied; von geringer Bedeutung>: Er hat nur noch eine geringe Chance zu siegen
3. wenig intensiv <eine Anstrengung, (eine) Mühe>: Er gibt sich nicht die geringste Mühe bei seiner Arbeit; Ich habe nicht die geringste Lust, sie anzurufen
4. geschr; klein, niedrig (in Bezug auf den Wert einer Sache, den sozialen Status einer Person) ↔ hoch: Er schämt sich seiner geringen Herkunft; Dieser Stoff ist nur von geringer Qualität
5. nicht im Geringsten ≈ überhaupt nicht: Das interessiert mich nicht im Geringsten!
6. jemanden/etwas gering achten/schätzen jemanden/etwas als unbedeutend ansehen ≈ verachten
|| zu
6. Ge•rịng•schät•zung die; nur Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Geringschätzung

contemptuousness, disdain

Geringschätzung

hor görme, küçümseme