Genitivobjekt

Ge•ni•tiv

[-f] der; -s, -e [-v-]; Ling; der Kasus, in dem besonders ein Substantiv steht, das auf die Frage „wessen“ antwortet. Dieser Kasus wird auch von einigen Präpositionen (z. B. anlässlich, seitens) und intransitiven Verben (z. B. sich erbarmen) regiert ≈ Wesfall, zweiter Fall <das Substantiv steht im Genitiv>: In der geschriebenen Sprache steht nach „wegen“ der Genitiv: „wegen des schlechten Wetters“
|| K-: Genitivattribut, Genitivobjekt
Übersetzungen

Ge|ni|tiv|ob|jekt