Gemeineigentum

Ge•mein•ei•gen•tum

das; Pol, Wirtsch; Eigentum, das einer Gemeinschaft (meist einem Staat) und nicht einzelnen Personen gehört ↔ Privateigentum
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Ge|mein|ei|gen|tum

Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007