Gekläff

Ge·klạ̈ff

, Ge·klạ̈f·fe <Gekläffs (Gekläffes)> das Gekläff Gekläffe SUBST kein Plur. umg. abwert. dauerndes Bellen Vom Hof hört man das Gekläff der Hunde.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.
Thesaurus
Übersetzungen

Gekläff

yelp, yapping

Ge|klạ̈ff

nt <-(e)s>, no plyapping (auch fig pej), → yelping
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007