Fruchtbarkeit

Frụcht·bar·keit

 die Fruchtbarkeit SUBST kein Plur. die Eigenschaft, fruchtbar zu sein die Fruchtbarkeit des Bodens, die Fruchtbarkeit der Diskussion
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

frụcht•bar

Adj
1. so, dass Pflanzen gut darauf wachsen können ≈ ertragreich ↔ karg, mager (3) <ein Acker, ein Boden, die Erde, das Land>
2. geschr; produktiv und mit Erfolg ≈ nützlich <ein Gedankenaustausch, ein Gespräch, eine Zusammenarbeit>
3. ein Tier ist fruchtbar ein Tier bekommt/zeugt viele Nachkommen: Kaninchen sind sehr fruchtbar
4. nicht fruchtbar (von Menschen und Tieren) nicht fähig, Kinder bzw. Junge zu bekommen ≈ unfruchtbar, steril
5. die fruchtbaren Tage (der Frau) die Tage, an denen eine Frau schwanger werden kann
|| zu
1-4. Frụcht•bar•keit die; nur Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Fruchtbarkeit

(ˈfrʊxtbaːɐkait)
substantiv weiblich nur Singular
Fruchtbarkeit
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Fruchtbarkeit

verimlilik

Fruchtbarkeit

fertilità

Fruchtbarkeit

fertilité

Fruchtbarkeit

vruchtbaarheid

Fruchtbarkeit

Fertilidade

Fruchtbarkeit

płodność

Fruchtbarkeit

Plodnost

Fruchtbarkeit

פוריות

Fruchtbarkeit

Fertilitet

Frụcht|bar|keit

f <->, no pl
(lit, fig: = Zeugungsfähigkeit, Ergiebigkeit) → fertility
(lit, fig: = viele Nachkommen zeugend, Schaffensreichtum) → prolificness
(fig: = Nutzen) → fruitfulness, productiveness
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007