Friseurin

Fri·seur

, Fri·sör, Fri·seu·rin [friˈzøːr] <Friseurs, Friseure> der Friseur Frisör SUBST jmd., der beruflich anderen Menschen die Haare schneidet und frisiert Der Friseur färbt einer Kundin die Haare/legt eine Dauerwelle/föhnt die Haare/pflegt einem Kunden den Vollbart/macht einem Kunden einen modischen Kurzhaarschnitt.
-artikel, -bedarf, -handwerk, -meister, -salon
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Fri•seur

[fri'zøːɐ] der; -s, -e; jemand, dessen Beruf es ist, Haare (u. Bart) anderer Menschen zu schneiden und zu pflegen
|| K-: Friseurhandwerk, Friseursalon
|| -K: Damenfriseur, Herrenfriseur
|| hierzu Fri•seu•se [-'zøːzə] die; -, -n; Fri•seu•rin die; -, -nen
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Friseurin

barber

Fri|seu|rin

f <-, -nen> → (female) hairdresser
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007