Flugdrachen

Flug·dra·chen

 <Flugdrachens, Flugdrachen> der Flugdrachen SUBST sport: ein motorloses Fluggerät in Form eines mit Stoff bespannten Gestells
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Drạ•chen

der; -s, -
1. ein Spielzeug, das aus einem leichten Rahmen besteht, der mit Papier, Stoff o. Ä. überzogen ist. Der Drachen wird (an einer Schnur) so gegen den Wind gehalten, dass er in die Luft aufsteigt <einen Drachen basteln, steigen lassen>
|| K-: Drachenschnur, Drachenschwanz
2. ein Sportgerät (meist in der Form eines Dreiecks), mit dem man von Bergen herab durch die Luft gleiten kann ≈ Hängegleiter
|| K-: Drachenfliegen, Drachenflieger
|| -K: Flugdrachen
|| NB: Gleitschirm
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.