Felder

Fẹld

 <Felds (Feldes), Felder> das Feld SUBST
1. ein abgegrenztes Stück Ackerland, auf dem etwas angebaut wird Der Bauer bestellt/pflügt das Feld., Auf den Feldern wächst Gerste/Roggen/Weizen.
-arbeit, -blume, -rand, -weg, Getreide-, Kartoffel-, Roggen-, Weizen-
2. Gebiet ein bestimmtes (wissenschaftliches) Arbeitsgebiet ein großer Erfolg auf dem Feld der Genforschung, auf verschiedenen Feldern forschen, einen großen Themenbereich in einzelne Felder unterteilen, das weite Feld der Psychologie
Forschungs-
3. eine abgegrenzte geometrische Fläche Die Linien unterteilen das Brett in vierundsechzig Felder., einzelne Felder einer Tabelle/eines Formulars ausfüllen
4sport: Spielfeld Die Spieler kommen auf das Feld gelaufen. einen Spieler vom Feld stellen
5sport: die geschlossene Gruppe der Teilnehmer eines Rennens Die Ausreißer haben fünf Minuten Vorsprung auf das Feld.
6milit.: veralt. Schlachtfeld im Feld fallen, ins Feld ziehen
7phys.: ein Raum, in dem bestimmte Kräfte wirken ein elektrisches/magnetisches Feld das freie/weite Feld geh. ein offenes, nicht abgegrenztes Gelände sich im freien Feld bewegen etwas ins Feld führen geh. etwas als Argument verwenden gegen jemanden/etwas zu Felde ziehen jmdn. oder etwas bekämpfen jemanden aus dem Feld schlagen jmdn. besiegen das Feld räumen seinen Platz freigeben; vor jmdm. zurückweichen
Übersetzungen

Felder

alan, tarla
Katalaunische FelderCatalaunian Fields
Züge und Feldergrooves and lands
in Felder aufgeteiltfielded {pp}